Home / Uncategorized / Vegane Getränke Test – Die Top 5

Vegane Getränke Test – Die Top 5

Tipps für den Kauf von Veganen Getränken

Vegane Getränke werden ohne tierischen Bestandteile produziert, wie zum Beispiel Bier, das nach dem Reinheitsgebot gebraut wurde. Andere Softdrinks, die vegane Getränke sind, sind oftmals durch ihren hohen Zuckergehalt ungesund. Deshalb sollte man bei der Wahl seiner veganen Getränke auf solche verzichten.

Vegane Getränke sind eine hervorragende Art, den Stoffwechsel anzukurbeln und sich gesund zu ernähren. Aber was ist beim Kauf von vegane Getränke zu beachten? Zuallererst sollte man darauf achten, dass bei der Filtration keine tierischen Bestandteile dazu kommen, sowie dass in den Etiketten keine tierischen Produkte enthalten sind.

Doch welche vegane Getränke soll man nehmen? Welche Produkte sind die Besten?

Die folgenden fünf vegane Getränke sollen einen Anhalt darüber geben, welche vegane Getränke man auswählen sollte. 

  1. Wilde grüne Smoothies, 50 Wildkräuter – 50 Rezepte für Vegane Getränke

Vegane GetränkeDas Buch „Wilde grüne Smoothies“ von Gabriele Bräutigam erzählt einem etwas über vegane Getränke und wie man sie selbst herstellen kann. Denn Smoothies sind ein Mix aus Gemüse, Früchte und Pflanzen, die schon sehr lange in aller Munde sind und den gesundheitlichen Wert des Konsumenten steigern. Der Ratgeber für vegane Getränke erklärt unter anderem, wie neben Zutaten aus dem eigenen Garten auch heimische Wildpflanzen in einem Smoothie verarbeitet werden kann, um so das körperliche und psychische Wohlbefinden mit diesen kostenlosen vegane Getränke zu steigern. Das Buch über vegane Getränke beschreibt außerdem, welche gesundheitlichen Wirkungen die heimischen Wildpflanzen haben, sowie Informationen zum richtigen Sammeln, Anbau und zur Vorratshaltung. Es ist ein Appell an alle, die gesund leben wollen, das Abenteuer des Kräutersammelns und Verarbeitens. Fünfzig Rezepte zeigen einem, wie es geht und geben einen trendigen Einblick in diese Welt der Kräuter. Direkt zu Vegane Getränke Wilde Grüne Smoothies auf Amazon.de

Details:

  • Seiten: 209
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Hans-Nietsch-Vertrag, 2. Auflage
  • Größe: 17,2 x 1,7 x 24,1 cm

Fazit:

Grüne Smoothies sind sehr beliebt bei Vegetariern und Veganern, sowie bei gesundheitsbewussten Menschen, weswegen dieses Buch für all jene zu empfehlen ist. Die Smoothies sind schnell zuzubereiten und schmecken lecker, das Buch ist mit einer Fülle von Bildern des Fotografen Sammy Hart ausgestattet. Der flotte, freche Schreibstil der Autorin rundet das Ganze ab.

Jetzt das Sparangebot Wilde Grüne Smoothies auf Amazon.de sichern

  1. Bio-Matcha for Cooking (Original japanischer Grüntee für Vegane Getränke)

Vegane GetränkeDiese vegane Getränk ist ein leckeres Matcha, das man auch in vegane Getränke geben kann um den Geschmack von grünem Tee herzustellen. Das grüne Teepulver kommt direkt von der Insel Kyushu, dem südlichen Teil Japans. Der Ort, an dem der Tee angebaut wird heißt Kagoshima. Das AKW Fukushima liegt etwa 700 Kilometer entfernt von dem Anbaugebiet dieses Teematchas. Es handelt sich hierbei um ein BIO-Matcha, weshalb es auch für Vegetarier und Veganer geeignet ist. Mit diesem Produkt kann man aber auch Kochen und Backen, um auch in Speisen den herrlichen Geschmack von grünem Tee beizufügen.

Die Matcha-Tradition findet in Europa schon lange hohe Beliebheit und ist in Japan ein etabliertes Ritual bei den vegane Getränke. Die aus kontrolliert biologischem Anbau stammenden, gemahlenen Teeblätter eignen sich hervorragend dazu, auch eine Matcha Latte zuzubereiten. Für acht Portionen eines Matcha Parfait benötigt man nur 10 Gramm des Matchas. Vorsicht ist geboten, wenn man es für Kinder zubereitet, denn es enthält Koffein. Die Packung enthält aber auch einen Weblink, der zu einem Zubereitungsvideo sowie zu Rezepten und eine Informationen über Matcha führt.

Details:

  • Koffeinhaltig
  • Gewicht: 100 Gramm
  • Energie: 1,92 Kcal/g
  • Herkunftsland: Japan

Fazit:

Dieses Produkt ist für alle Liebhaber von vegane Getränke und Tee geeignet und kann den Zauber des grünen Tees ins Haus bringen.

Jetzt das Sparangebot Bio Matcha for Cooking auf Amazon.de sichern

  1. Vegane Getränke – Aronia Original 100% Bio Aronia-Muttersaft im Monatspack

Vegane GetränkeAronia, oder auch Apfelbeeren genannt, stammen aus Nord-Ost-Amerika, wo sie von den Ureinwohnern schon damals wegen ihrer außergewöhnlichen Wirksamkeit geschätzt wurden. Die Aroniabeeren, die in diesem Fruchtsaft verarbeitet sind, stammen aus Polen und werden in Deutschland weiterverarbeitet. Es ist einer der vegane Getränke, die einen fruchtigen Geschmack von frisch gepressten Aronia in jeden Haushalt bringen. Diese vegane Getränke bekommt man in zwei verschiedenen Größen, halbe Liter und 3-Liter Tetrapaks, wobei die 3-Liter-Variante einen integrierten Zapfhahn zum bequemen Abfüllen hat.

Der Saft ist zu 100% Vegan und nach der Öffnung bis zu drei Monate haltbar, wenn man diese vegane Getränke in den Kühlschrank stellt. Die Hersteller empfehlen, dass man ca. 100 Milliliter nach dem Essen trinken soll, wobei er noch mit Wasser verdünnt werden oder nachgesüßt werden kann. Es wird ebenfalls sehr dringend empfohlen, diesen Saft nicht auf nüchteren Magen zu trinken.

Details:

  • Gewicht: 3 Kilogramm
  • Energie: 55,2 Kcal/100g
  • Herkunftsland: Deutschland

Fazit:

Im Ariona-Saft, im Gegensatz zu vielen anderen vegane Getränke, befindet sich kein Zuckerzusatz und den höchstmöglichen Fruchtgehalt. Die Beeren selbst stammen aus kontrolliert biologischen Anbau und mit 231 Kilokalorien ist dieser Saft eine gesunde Möglichkeit, sich mit vegane Getränke zu ernähren. Es werden bei diesen veganen Getränke auch keine Aromen verwendet, weswegen es sehr zu empfehlen ist.

Jetzt das Sparangebot Aronia Original 100% Aronia Muttersaft auf Amazon.de sichern

  1. Vegane Getränke – UFC Reines Kokoswasser

Vegane GetränkeDas UFC-Kokosnusswasser ist ein natürliches, den vegane Getränke angehörenden Fruchtsaft, der aus der grünen, jungen Kokosnüssen gewonnen wird. Es wird in Thailand angebaut, verarbeitet und nach Deutschland exportiert. Durch die Abfüllung des Kokonusssaftes wird vor Ort durchgeführt und in einem Tetra Pak mit praktischen Schraubverschluss aufbewahrt, weshalb diese vegane Getränke so köstlich schmecken. Das gesunde Getränk ist voll mit Elektrolyten, welche es auch zu einem Sport-Getränk machen. Dieses vegane Getränke ist frei von Fetten, Gluten und Cholesterin und eignet sich hervorragend zur natürlichen Rehydration.

Für Sportler ist dieses Produkt ein guter, gesunder Energielieferant unter den vegane Getränke.

Das Wasser ist natürlich süß und enthält keinen Zuckerzusatz, es hat eine gute Magenverträglichkeit und ist gentechnikfrei, was durch NOGMO bestätigt wird. NOGMO steht für NO Genetically Modified Organisms und mit dem Zertifikat dieser Organisation wird dies bestätigt.

Details:

  • Nettogewicht: 500 Gramm/1 kg

Fazit:

Das Produkt ist ein sportlich-isotonisches, veganes Getränk, das köstlich schmeckt und frei von Aromen, Farbstoffen, Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern ist.

Man kann dieses Produkt in 500-Milliliter- und 1000-Milliliter-Packungen bekommen, die man nach dem Öffnen in zwei Tagen aufbrauchen sollte, will man verhindern, dass Vegane Getränke schlecht werden.

Jetzt das Sparangebot UFC Reines Kokoswasser auf Amazon.de sichern

  1. Vegane Getränke – Yogi Tea Schoko Chai Bio

Vegane GetränkeSchon die Azteken, ein Indianervolk aus Mittelamerika, haben schon eine außergewöhnliche Form des Chai-Tees zubereitet, bestehend aus Kakaobohnen, Kräutern und Gewürzen. Sie nannten das ganze „Xocoatl“ und diesem gekochten Getränk wurden magischen Eigenschaften zugsagt.

Diese biologische, vegane, ayurvedische Gewürtteemischung kann sehr gut dazu verwendet werden, vegane Getränke herzustellen und lässt diese alte Tradition der Azteken, Schokolade zu trinken, wieder aufleben. Man bekommt dieses Produkt in 90 Gramm Beuteln, wobei empfohlen wird, 2 Teelöffel auf einen Liter Wasser hinzuzugeben und zehn bis fünfzehn Minuten köcheln zu lassen. Es kann nich nachgesüßt werden, jedoch ist das Produkt sehr schmackhaft.

Diese Gewürzmischung ist frei von Milch, Eiern, Soja, Schalenfrüchte und Erdnüsse und aus biologischem Anbau. Das Ursprungsland ist Italien und gehört zu den veganen Getränken.

Details:

  • Gewicht: 90 Gramm
  • Energie: 0,4 Kcal/100g
  • Herkunftsland: Italien

Fazit:

Mit 0,4 Kilokalorien pro 100 Gramm ist dieses vegane Getränk ein wahrer Schlankmacher, trotz dem Geschmack nach Schokolade. Obwohl es ein Tee ist, stört der Schokoladegeschmack in diesem vegane Getränke überhaupt nicht, im Gegenteil, es passt besonders gut zu diesen vegane Getränke.

Jetzt das Sparangebot Yogi Tea Schoko Chai Bio auf Amazon.de sichern

Check Also

Vegan T Shirt

Vegan T Shirt Test – Die Top 5

Worauf kommt es besonders beim Kauf von einem Vegan T Shirt an? Das wichtigste worauf …

Hochleistungsmixer Test

Hochleistungsmixer Test – Die Top 5

Sie befassen sich mit gesunder Ernährung durch schonende Zubereitung für sich und Ihre Lieben? Dann …